Schreibwerkstatt: digital und vielfältig

In der digitalen Schreibwerkstatt von junge Stadt Köln e.V. verfassen Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 25 Jahren eigene Texte. Mitarbeiter des Vereins, die Berufserfahrung in der redaktionellen Arbeit haben, begleiten die jungen Autoren bei ihrer Arbeit professionell und veröffentlichen die Artikel auf der Webseite von junge Stadt Köln e.V.

Ob eine Buchrezension, der Bericht über einen Theaterbesuch oder ein Konzert: Die Themen wählen die jungen Autoren selbst und stammen aus den folgenden Rubriken:

  • Kunst/Literatur & Co.
  • Freizeit
  • Gesellschaft
  • Job/Schule/Uni

Die Schreibwerkstatt ist ein reines Onlineangebot.

Artikel unserer Jungautoren

© Wirtschaftsjunioren Köln

Wie man Bewerbungen meistert

Was sage ich im Bewerbungsgespräch? Wie finde ich eine Lehrstelle?

Szenenbild "Süchtig nach Jihad" / Youtube

Süchtig nach Jihad

Mit seinem Dokumentarfilm wirft Hubertus Koch einen Blick hinter die Kulissen des syrischen Flüchtlingslagers Bab Al Salameh.

Therapie von zu Hause aus? Online-Angebote wollen das ermöglichen. / Foto: iStockPhoto.com © Nadezhda1906

Online-Therapie: Schnelle Hilfe im Netz?

Zur Zeit schießen viele Online-Therapie-Angebote aus dem Boden. Doch was ist davon zu halten?

Paralympic-Sieger Markus Rehm im Interview mit k50-Magazin © Fabian Stock

Jung, motiviert, amputiert: Markus Rehm

Der Paralympic-Sieger über Sport mit Prothese.

Die Projektgruppe "frank und frei" von junge Stadt Köln möchte Rollstuhl-Rampen für Köln organisieren.

frank und frei: Junge Kölner gestalten ihre Stadt

Mit einem wachen, mutigen und zuversichtlichen Blick auf die Stadt Köln engagieren sich junge Kölner im Alter von 15 bis 25 Jahren in unserem neuen junge Stadt Köln-Projekt "frank und frei".

iStockPhoto.com © ivanikova

Taxis – Retter in der Not?

Praktisches Wissen für die (nächtliche) Frage der Heimfahrt

Osama, Dolmetscherin Amina Kartout Wöhner und k50-Redakteurin Carolin Mülheims (v.l.n.r.) © Petra Hoffmann

Osama und seine Geschichte

Mit 16 Jahren von Syrien nach Köln.

My Name is Khan

Bollywood erzählt die Geschichte eines Muslims in den USA nach 9/11.

Action und Adrenalin auf dem Trampolin! Foto: JUMP House / Tom Menz

Jumpen auf 4000 Quadratmetern

Sieben verschiedene Aktivitätsbereiche bietet euch das JUMP House, das ab dem 08.Oktober in Köln-Ossendorf eröffnet.

Die magische Bibliothek ist ein Hort des Fantastischen © Team X

Escape Rooms: Die Magische Bibliothek

Wer hätte gedacht, dass analoge Spielideen noch einmal so durchstarten würden.