Jugendbefragung 2018

Jugendbefragung 2018

Bis zum 3. Juni läuft die Kölner Jugendbefragung 2018. Wir von junge Stadt Köln empfehlen: Macht mit und nutzt die Chance mit eurer Meinung etwas zu verändern! Mehr lesen ...

Prüfungen entspannt meistern

Veranstaltung: Prüfungen entspannt meistern

Gemeinsam mit der Stadt Köln, Amt für Weiterbildung - Volkshochschule, und der Eckhard Busch Stiftung hatte junge Stadt Köln zur Veranstaltung Prüfungen entspannt meistern eingeladen. Dr. Daniel Wagner und Nicole Henckel gaben wertvolle Tipps zum Umgang mit Prüfungsangst. Mehr lesen ...

Die 1. von 100 Rampen für Köln

Die 1. von 100 Rampen für Köln

Tante Skäte ist der erste Kooperationspartner für unsere 100 Rampen für Köln! Am 5. April fand vor zahlreichen Pressevertretern und dem Filmteam von Aktion Mensch die feierliche Übergabe der Legorampe statt, die von nun an im Geschäft angefragt werden kann. Mehr lesen ...

Kooperation mit der lit.COLOGNE

Kooperation mit der lit.COLOGNE

Fit für die Bühne: Unter dem Motto "Schüler für Schüler" haben Jugendliche aus drei teilnehmenden Schulen in unserem Workshop gelernt, wie man eine Lesung moderiert und sich anschließend beim internationalen Literaturfestival lit.COLOGNE bewiesen. Mehr lesen ...

frank und frei

Projekt: frank und frei

Ob Rampen für Rollstuhlfahrer oder eine Plakataktion für junge Dichter – in der Projektgruppe frank und frei von junge Stadt Köln e.V. gestalten Jugendliche und junge Erwachsene das Leben in Köln nach ihren Vorstellungen mit. Zum Bereich frank und frei ...

Perspektivwechsel

Projekt: Perspektivwechsel

In der Projektgruppe Perspektivwechsel beraten Jugendliche und junge Erwachsene zusammen mit junge Stadt Köln e.V. Unternehmen und Initiativen, welche die Perspektive junger Menschen einnehmen möchten. Zum Bereich Perspektivwechsel ... 

Gestalte deine Stadt!

Wir sind junge Stadt Köln e.V., ein gemeinnütziger Verein, bei dem Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 25 Jahren im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam mit euch möchten wir Köln verändern, verbessern, bewegen. Bei uns könnt ihr mit verschiedenen Projekten und Aktionen dafür sorgen, dass unsere Rheinmetropole ein kleines bisschen cooler wird.

Unsere Projektgruppe frank und frei baut 100 Rampen für Köln für mehr Barrierefreiheit und gibt jungen, schreibfreudigen Menschen die Lizenz zum Dichten. Wenn ihr Lust habt, uns in Aktion zu sehen oder mitzumachen, kommt vorbei.

Aktuelle Termine

23. April, 17 bis 19 Uhr - „frank und frei“-Aktionstreffen bei EVA (Ehrenfelder Verein für Arbeit und Qualifizierung, Herbrandstraße 10, 50825 Köln - Wegbeschreibung).
Agenda: 1. Willkommen für Neueinsteiger. 2. Analyse von Kommunikationswegen: Auf welchen Kommunikationskanälen sollen welche Informationen verbreitet werden?

26. April, 17 bis 20 Uhr - Workshop zur Jugendbefragung vom Kölner Jugendring e.V. Thema: Köln als Lebens-und Sozialraum.

30. April, 17 bis 19 Uhr - „frank und frei“-Aktionstreffen bei EVA (Ehrenfelder Verein für Arbeit und Qualifizierung, Herbrandstraße 10, 50825 Köln - Wegbeschreibung).
Agenda: 1. Willkommen für Neueinsteiger. 2. Projektmanagementworkshop am Beispiel des Legorampenprojekts.

31. Mai, ganztägig - „frank und frei“ Open Air - Wir veranstalten einen Legobauaktionstag beim Museumsmeilenfest in Bonn vor dem Deutschen Museum. Wer macht mit?